Posts

Es werden Posts vom 2017 angezeigt.

Der grosse Tag steht an - Island 2017 Teil 2

Bild
Der grosse Tag von Skagafiardarvegur nach Reykjahlid steht an
Der erste Wasserfall und ein Danke an den Tipp des netten Amerikaners
Um 7 Uhr geht mein Wecker. R. ist bereits vor dem Wecker wach und steht unter der Dusche. Ich packe meine Kamera und mache zuerst einige Fotos bei Sonnenaufgang. Auf einer abgelegenen Farm zu übernachten hat schon etwas. Philipp gibt uns noch den Tipp , unterwegs den Wasserfall Godafoos anzusehen. Wir packen unsere Sachen und los geht es in Richtung von Husavik. Wir machen einen Abstecher zum Godafoss der zum Glück auf dem Weg liegt. Beim Wasserfall angekommen sind wir überwältigt. Wir senden ein grosses Dankeschön an Philipp für diesen wertvollen Tipp. Wir machen einen Rundgang um den Wasserfall um von beiden Seiten Fotos zu machen. Der Godafoss ist einer der bekanntesten Wasserfälle in Island. Trotzdem hätten wir ihn leider fast verpasst. Das Wasser des Skalfandafljot stürzt hier über einer Breite von 30 Meter etwa 12 Meter in die Tiefe. Bei blauem Himme…

Island 2017 Teil 1

Bild
Island 2017 Reykjavik – Skagafiardarvegur
Anreise von Basel nach Reykjyavik
8. April 2017: Endlich ist dieser Tag da. Ein Tag auf den ich mich solange gefreut habe. Ein grosser Traum, der nach einigen Jahren endlich in Erfüllung geht. Heute Vormittag geht meine Reise los. Ein Abenteuer startet. Bereits seit dem Donnertag bin ich am packen. An diesem warmen und sonnigen Samstag steige ich um 11 Uhr in den Zug Richtung Basel. Unterwegs im Zug steigt meine Nervosität. Bald sitze ich im Flugzeug und eigentlich gehört das Fliegen nicht zu meinen bevorzugten Aktivitäten. In Basel treffe ich dann meine Reisebegleitung. Mit R. bin ich nun die nächsten 11 Tage unterwegs. Wie haben uns bisher 2x getroffen. Für mich ist es das erste Mal, dass ich mit jemanden reise, den ich kaum kenne. Kurz vor meiner Reise habe ich mir doch noch einige Gedanken gemacht. Was ist, wenn wir unterwegs merken, dass wir uns nicht verstehen?
Als wir uns wiedersehen, sind meine Bedenken aber schnell wieder weg und meine…

Seenliebe

Bild
Seenliebe in der Schweiz




Meine erste Blogparade


Als Blogger bekommt man irgendwann nicht mehr um das Wort Blogparade herum. Ich hatte mich bisher nicht damit auseinander gesetzt. Nun aber bin ich mit dem Thema durch die Parade von https://www.wellspa-portal.de/seen-bayern-fruehling über Seenliebe in Kontakt gekommen. Da ich selber Seen liebe hat mich dies natürlich sehr angesprochen.







Bergsee, die beste Kombination aus Wasser und Berge






Vor einigen Jahren habe ich mir vorgenommen alle Seen in der Schweiz zu entdecken. Meine bevorzugten Seen sind natürlich die in den Bergen. Diese verbinden für mich die Berge und Wasser, also die perfekte Mischung. Nach einer Wanderung in einen kühlen Bergsee zu springen ist einfach ein wunderbar belebendes Gefühl. Zudem ist Shila eine riesige Wasserratte, sie liebt die Bergseen genauso wie ich. Relativ schnell wurde mir aber bewusst, dass mein Vorhaben in diesem Leben schwer umzusetzen ist. Zuwenig Zeit, zu viele Seen in der Schweiz. Also versuche i…