1 Jahr unterwegs-zuhause

Happy Birthday


Heute vor einem Jahr habe ich mein Blog gestartet. Ein Jahr unterwegs-zuhause. Ein sehr emotionales Jahr auf das ich zurückblicke. Endlich kann ich mein «Outdoor-drang» alleine ausleben. Ich warte nicht mehr darauf das jemand kommt und mich an die Hand nimmt. Ich habe mich selber an die Hand genommen.

Ich bin mir selber extrem dankbar, dass ich diesen Schritt gemacht habe. Auch wenn es dafür leider zuerst ein Taucher hinnehmen musste. Es zeigt aber wieder das aus einer schwierigen Zeit etwas Tolles entstehen kann. Ich bin aus der Krise gewachsen.

In diesem «unterwegs-zuhause-jahr» ist sehr viel passiert. Ich habe extrem vieles erlebt und neue Orte entdeckt. Ich habe viele wunderschöne Gegenden in der Schweiz aufgefunden und war auch 2 x im Ausland unterwegs. Ich habe mir mein Island Traum erfüllt und eine wahnsinnige tolle Zeit in Schweden erlebt. Eine Zeit die mir gesundheitlich enorm viel gebracht hat. Seit meiner Zeit am Fjällräven kann ich endlich wieder Schlafe. Ohne Chemie ohne Alpträume.

Das grösste Abenteuer steht mir bevor. Aus einer «Spinnerei» wurde ein konkreter Plan. Aus einer übermütigen Idee eine Reise die im 2018 startet.

Ich hoffe das es noch viele weitere «unterwegs-zuhause-jahre» gibt.

Mein Blog bedeutet für mich unglaublich viel. Er steht für eine grosse Veränderung in meinem Leben. Für eine schwierige Zeit aus der ich aber gestärkt herausgetreten bin. Für grossartige Erinnerungen und unvergessliche Erlebnisse. Für tolle Freundschaften und viel Natur.

Zeit ein bisschen zu feiern. <3
 
 
Die Gewinnspiele zum Geburtsag gibt es auf meiner Facebookseite https://m.facebook.com/unterwegszuhauseE1

Kommentare

  1. Ich freue mich auf deine neuen Erlebnisse. Schön lässt Du mich daran teilhaben. Ich selber bin leider nicht mehr in der Lage für Wanderungen zu machen.

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen